Immobilienbewertung und Preisfindung.

Der Wert von Immobilien ist in Deutschland in den letzten Jahren in vielen Regionen stark gestiegen. Das sorgt bei vielen Eigentümern, die gerne verkaufen möchten, für Unsicherheiten. Sie wissen, wie viel sie einst gezahlt haben, aber nicht, wie viel sie heute verlangen können. Wir erklären, wie Profis den Wert einer Immobilie berechnen und warum Sie sich beim Verkauf nicht allein auf Online-Bewertungsrechner verlassen sollten.

01
02
03
Bewertungsfaktoren
➢ Was Umwelteinflüsse mit dem Immobilienpreis zu tun haben
➢ Warum die Ausstattung sich auf den Preis auswirkt
➢ Wie viel sagt die Lage über den Wert meiner Immobilie aus?
Bewertungsverfahren
➢ Bewertungsverfahren im Überblick: Das Ertragswertverfahren
➢ Bewertungsverfahren im Überblick: Das Sachwertverfahren
➢ Bewertungsverfahren im Überblick: Das Vergleichswertverfahren
➢ Ersetzt die Online-Wertermittlung ein professionelles Gutachten?
Preisstrategien
➢Warum es keine gute Idee ist, den Preis zu hoch anzusetzen
➢Verkauft! – An den Meistbietenden
➢ Warum Sie Ihre Immobilie zum Verkehrswert anbieten sollten
➢ So verhandeln Sie den richten Preis

Ratgeber anfordern und schlau machen.

Wählen Sie die Ratgeber aus, die wir Ihnen per Email zusenden dürfen.










Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.*